Mitarbeiter/in Produktsicherheit (m/w/d)

Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen, Standort Wuppertal, mit 200 Mitarbeitern. Wir produzieren Pigmentpräparationen für die kunststoffverarbeitende Industrie. Mit unserer über 70-jährigen Erfahrung und unserer Innovationsfähigkeit gehören wir zu den führenden Herstellern in unserer Branche.

Ihr Profil

  • Chemie(-Ingenieur) (FH) / Bachelor Chemie oder Ähnliches
  • Kenntnisse in der Produktsicherheit, lebensmittel-rechtlichen
    Anforderungen und/ oder REACH wünschenswert
  • Chemische Stoffkenntnisse und Grundkenntnisse im Gefahrstoffrecht
  • sehr gute Englischkenntnisse (min. B2)
  • gute Office-, und EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft, sich permanent weiterzubilden
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Aufgabengebiet

  • Eigenverantwortliche Erstellung von Konformitätserklärungen der
    Produkte hinsichtlich Lebensmittelrecht, gesetzlichen Vorschriften und
    kundenspezifischen Anforderungen
  •  Koordination von Geheimhaltungsvereinbarung und die Erstellung von
    Rezepturoffenlegungen
  • Management und Bewertung von Lieferanteninformationen zur
    Produktsicherheit der Rohstoffe
  • Datenverwaltung von Rohstoffen in der Datenbanksoftware
  • Regulatorische Rohstoffbewertung sowie Mitwirkung (Durchführung und
    Bewertung von Rohstoffänderungen bezüglich Produktsicherheit) im
    Change Control Team
  • Datenpflege von Rohstoffen inklusive Bewertung im ERP-System und
    Gefahrstoffmanagementsystem (GSM)
  • Durchführung von (teilautomatisierten) PCN-Meldungen entsprechend
    Artikel 45 CLP-Verordnung
  • Aktive Mitarbeit bei Aktualisierungen und Anpassungen bestehender und
    neuer abteilungsspezifischer Software(s)
  • Erstellen und Aktualisieren von Sicherheitsdatenblättern
  • Unterstützung von Kunden bei produktsicherheitsspezifischen Rückfragen
    oder anderer Abteilungen

Unser Angebot

  • Mitarbeit in einem dynamischen, kollegialen Team
  • Umfassende Einarbeitung in das Tätigkeitsfeld
  • attraktive Vergütung nach Chemietarifvertrag
  • Jahresleistung und Urlaubsgeld
  • 37,5 Stunden-Woche
  • ausgedehnte Gleitzeit-Regelung
  • Möglichkeit zum hybriden Arbeiten
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Lebensarbeitszeitkonto für einen vorgezogenen Ruhestand
  • Optionale Wahlmöglichkeit beim Zukunftsbetrag (zusätzlich 5 freie
    Tage, Auszahlung oder Einbringung in ein Lebensarbeitszeitkonto)
  • Regelmäßige Weiterbildungen
  • Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze und gute Verkehrsanbindung

Ihre Bewerbung mit beruflichem Werdegang richten Sie bitte per E-Mail an bewerbungen@finke-colors.de.

Frau Jasmin Holberg

+49 202 70906-112
bewerbungen@finke-colors.de

Karl Finke GmbH & Co. KG
Hatzfelder Straße 174–176
42281 Wuppertal